Ein perfektes Debian

Das auf einem frisch installierten Debian-System von Haus aus kaum etwas läuft wird man sofort nach dem ersten Login merken. Darum ist es nicht schlecht eine Anleitung zur Hand zu haben, um das System von Anfang an optimal einzurichten.

Natürlich installiert man auch nur das was dann später auch wirklich gebraucht wird, denn in der englischen Anleitungen die ich gefunden hab wird nicht immer jeder Schritt begründet:

The Perfect Setup - Debian Etch (Debian 4.0)
The Perfect Setup - Debian Sarge (3.1)

Bei Unklarheiten sollten man also einen Blick in die entsprechende Dokumentation werfen und nicht Blind alles runterkopieren, um sich später über die Funktion zu wundern. Übrigens gibt es noch mehr gute Anleitungen dort auf www.howtoforge.com

About admirableadmin

Hello World! Ich bin Andreas Peichert und entwickle und programmiere Webseiten seit 2000. Zurzeit studiere ich Informatik (Komplexe Softwaresysteme) an der Hochschule Bremen.

0 Responses to “Ein perfektes Debian”


  • No Comments

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.