Perl: Mail::Sendmail konfigurieren

Mit Perl lassen sich wunderbar Mails versenden. Das populäre formmail.pl Script ist ein gutes Beispiel dafür und wurde seit Veröffentlichung 1992 über 2 Millionen Mal heruntergeladen.

Bei selbst erstellen Skripten kommt möglicherweise das Mail::Sendmail Modul aus dem CPAN-Archiv zum Einsatz. Dieses muss für den ordnungsgemäßen Versand einer Mail über einen externen Mailserver erst noch konfiguriert werden.

Bearbeiten der Datei:

/usr/local/share/perl/5.8.4/Mail/Sendmail.pm

%mailcfg = (
# List of SMTP servers:
'smtp'    => [ qw( mail.servername.com ) ],
);

About admirableadmin

Hello World! Ich bin Andreas Peichert und entwickle und programmiere Webseiten seit 2000. Zurzeit studiere ich Informatik (Komplexe Softwaresysteme) an der Hochschule Bremen.

1 Response to “Perl: Mail::Sendmail konfigurieren”


  • Hi,

    eine Bitte an alle Leser: Nicht formmail.pl verwenden. Das Skript ist total veraltet und hat "tausende" Sicherheitslücken.

    Leider ist Matt's Script Archive immer noch online, aber neben den Sicherheitslücken, die die Skripte haben sind sie auch noch in "uralt"-Stil geschrieben.

    Ich würde da eher die Skripte von nms (http://sourceforge.net/projects/nms-cgi/) empfehlen. Da haben einige Personen der London Perlmongers die Skripte überarbeitet.

    Gruß,
    Renée

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.