TYPO3: Absenderseite von Powermail

Nutzt man Powermail auf jeder Seite, so möchte man vermutlich wissen von welcher Seite das Formular verschickt wurde.

Ziel ist es also in der E-Mail an den Empfänger schreiben zu können auf welcher Seite ein Besucher das Formular ausgefüllt hat – um beispielsweise daraus zu schließen für welches Produkt Interesse besteht.

Dazu wird ein neues Feld mit dem Feldtyp “Versteckt” angelegt. Den Wert bei “Name für Templates” z.b. ###UID123### kann so schon mal im Empfänger-Mail-Text verwendet werden, falls hier nicht ###POWERMAIL_ALL### verwendet werden soll.

Per Typoscript-Setup wird nun das neue Feld befüllt mit der URL und dem Pfad der aktuellen Seite:

plugin.tx_powermail_pi1 {
prefill {
uid123 = COA
uid123 {
10 = TEXT
10.data = getIndpEnv:TYPO3_SITE_URL
20 = TEXT
20.typolink.parameter.data = TSFE:id
20.typolink.returnLast = url
}
}
}

Das Ganze funktioniert auch wunderbar wenn die URL mit RealURL “schön” ausgeschrieben wird.

Author: admirableadmin

Hello World! Ich bin Andreas Peichert und entwickle und programmiere Software seit 2000. Zurzeit arbeite ich nicht als Senior System Engineer & Consultant und mache ein Sabbatical.

One thought on “TYPO3: Absenderseite von Powermail”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *