Bratislava

Direkt neben Wien liegt Bratislava in der Slowakei.


An der Donau gibt es kostenlose Parkmöglichkeiten. Dort gab’s viele Schlaglöcher und es war etwas laut durch die Baustelle aktuell. Alle paar Stunden kam viel Polizei vorbei und schaute nur. Habe eine Nacht übernachtet und mich sicher gefühlt.

A) Sad Janka Kráľa

Direkt am Parkplatz beginnt ein Stadtwäldchen. Ursprünglich hatte es den Namen Aupark, der jetzt aber dem nahen Einkaufcenter zugeschrieben wird. Überall Park waren kreisrunde Sitzmöglichkeiten mit einem Stein in der Mitte, darauf ein Sternzeichen. Es hat mich einige Zeit in Anspruch genommen, bis ich alle 12 Tierkreiszeichen gefunden habe im Park, um daraus dann ein Gesamtbild als Collage zu erstellen.

B) Burg

Der Aufstieg zur Burg ist ziemlich verwinkelt und nicht immer beschildert. Oben hat man einen schönen Innenhof mit Figuren und eine herrliche Aussicht über die Stadt in Richtung Aupark. Es ist auch das UFO auf der Brücke zu sehen.

C) Innenstadt

Passenderweise war, als ich in Bratislava war, ein nationaler Feiertag “St Cyril and Methodius Day”. Nicht alles war also geöffnet, und ich konnte so ungestört durch die Stadt laufen.

About admirableadmin

Hello World! Ich bin Andreas Peichert und entwickle und programmiere Software seit 2000. Zurzeit arbeite ich nicht als Senior System Engineer & Consultant und mache ein Sabbatical.

0 Responses to “Bratislava”


  • No Comments

Leave a Reply